Aktuelle Baustelleninfos: Abstimmungen nach Bombenfund

Aktueller Stand der Bauarbeiten:
Seit der Bombenentschärfung am 8. Mai geht es kaum noch sichtbar voran auf der Baustelle des Hansators. Grund hierfür sind die laufenden Abstimmungen mit den Ordnungsbehörden und der Berufsgenossenschaft Bau. Gemeinsam wird geprüft, welche Änderungen im Bauablauf nach dem Blindgängerfund erforderlich sind und welche Methode zum Abtragen des Erdreichs unter Abwägung aller Aspekte die sinnvollste ist. Solange diese Abstimmung läuft, ruhen die Bauarbeiten.
Sicherheit ist für das Team rund um das Hansator oberstes Gebot. 
Die für 2021 vorgesehene Inbetriebnahme ist nach aktuellem Kenntnisstand nicht gefährdet.
 

 

Zurück